Soka Gakkai Kulturzentrum Hamburg

Das buddhistische Kulturzentrum „Stahltwiete 10“ wird seit 2006 von den Mitgliedern der Soka Gakkai in Hamburg und angrenzenden Regionen in Norddeutschland genutzt. Es steht offen für Studientreffen, Eintrittsfeiern, Planungsversammlungen, Hochzeitszeremonien, Kulturabende, Vorlesungen und andere Veranstaltungen.

Bei der Eröffnung 2006 sprach der damalige Bezirksamtsleiter von Altona, Hinnerk Fock, seine Willkommensworte aus und verwies auf die besondere freiheitliche Tradition Altonas, zu der ein solches buddhistisches Zentrum gut passe.

Ursprünglich gehörte das Gebäude der Fischfabrik Klabautermann der Firma Pinn & Köser und beherbergte eine Fischräucherei – Braterei – Marinieranstalt. Hier wurden Fische geräuchert, gebraten, mariniert und abgepackt. Zwischenzeitlich gab es in den Räumen auch mal ein Fitnesscenter und ein IT-Unternehmen. Heute aber werden dort nordische „Fischköpfe“ mit Buddhaherzen augestattet. Schließlich lehrt der Nichiren-Buddhismus im Besonderen, dass ausnahmslos jeder Mensch, so wie er ist, die eigene Buddhaschaft öffnen und erweitern kann.

Die Mitglieder der Soka Gakkai in Norddeutschland haben mit dem Kulturzentrum „Stahltwiete 10“ einen aktiv genutzten Ort buddhistischer Ausübung entwickelt und diesen der vielfältigen buddhistischen Landschaft im Norden Deutschlands hinzugefügt.

Hamburg

Kontakt:

Soka Gakkai Kulturzentrum Hamburg
Stahltwiete 10
22761 Hamburg
MAIL: nord@sgi-d.org

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Metrobus 2: Ottensen | Metrobus 3: Schützenstraße/Nord | S1 Ottensen

Veranstaltungen:

simply buddha

Simply Buddha

Offene Meditation und Gespräch 

Jeden letzten Montag im Monat
von 19:00 bis 20:30 Uhr

sind wir bereit für einen offenen Austausch. Ideal, wenn Du schon immer mal etwas über den Buddhismus erfahren wolltest: Wofür er da ist, was er bewirkt und ob er für Dich und Deinen Alltag etwas bedeuten könnte.

Freier Eintritt.

Circle Singing

Circle Singing

mit Alexander Grimm

1 X im Monat - in der Regel an einem Freitag ab 19.00 Uhr
Aug-Sommerpause/ Sept.: Mi - 20.9. / 06.10. / 10.11. / 08.12.2023

Jede/r kann mitmachen.
Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse
oder Gesangsfähigkeiten erforderlich.

Musik die im Moment entsteht
Gäste sind herzlich willkommen !

Ablauf:
Buddhistische Ausübung
Kleine Erläuterung zum Ort und zur buddhistischen Praxis
Circle Singing mit Alexander Grimm
(keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich)


Alexander Grimm ist Gründer und musikalischer Leiter der Hamburg Voices, dem Vocal Act für Pop und  Musical und betreibt seit 2003 sein Gesangsstudio in Hamburg Bahrenfeld.
Friedenskonzert

Liebe Freunde des Friedens und der Musik,

wir freuen uns, euch herzlich zu unserem Friedenskonzert einzuladen, bei dem Kinder die Bühne mit ihrer musikalischen Begeisterung erfüllen werden. Dieses besondere Ereignis soll nicht nur unsere Ohren erfreuen, sondern auch unsere Herzen berühren und einen Beitrag zur Förderung des Friedens in unserer Gemeinschaft leisten.


Datum:
Samstag, 25.11.2023
Uhrzeit:
ab 13.00 Uhr bis 15:00 Uhr
Ort:
Buddhistisches Kulturzentrum der Soka Gakkai in Deutschland (K.d.ö.R.)
Stahltwiete 10, 22765 Hamburg


Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen möchten wir eine Botschaft des Friedens und der Einheit senden. Ihre Musik (aus Klassik, Pop und Jazz) wird uns daran erinnern, wie wichtig es ist, Unterschiede zu feiern und gemeinsam eine harmonische Welt zu schaffen.

Der Eintritt ist frei